Langjährige Mitarbeiter geehrt

Bei einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier im Autohaus in Bad Wörishofen wurde ein positives Fazit gezogen. Der Dank galt vor allem dem tollen Einsatz und der Leistungsbereitschaft aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen Standorten und dem großen Vertrauen der Kunden zum Autohaus.

Trotz der derzeitigen nicht einfachen Situation im Automobilhandel kann man dennoch auf ein zufriedenstellendes Geschäftsjahr zurückblicken. Die Aufgaben und Herausforderungen im Automobilhandel werden in der Zukunft, so Alfred Heiss, nicht einfacher werden. Durch die hohe fachliche Kompetenz und der großen Motivation aller Mitarbeiter wird man dies auch weiterhin zur größten Zufriedenheit meistern.

Der Garant für den Erfolg waren und bleiben treue und motivierte Mitarbeiter. Hier bedankten sich Elke und Alfred Heiss mit je einer Urkunde und einem Geschenk bei Herrn Peter Zech für 40 Jahre, Frau Gabi Kleinsteuber und Herrn Robert Hansmann für je 20 Jahre, sowie bei Herrn Stefan Kienle und Herrn Siegfried Neudert für je 10 Jahre Betriebszugehörigkeit. Herr Jürgen Hofer wurde nach über 23 Jahren Treue zum Unternehmen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.