Besuch vom Maristenkolleg Mindelheim

Die beiden Lehrer Frau Ketterer und Herr Pohle waren mit zwei Klassen der 8. Jahrgangsstufe vom Maristenkolleg Mindelheim bei uns zur Betriebsbesichtigung. Ziel ist es, im Rahmen des Unterrichtsfaches Wirtschaftsinformatik, typische Geschäftsprozesse in einem Betrieb zu entdecken und unternehmerische Fähigkeiten kennen zu lernen.

„Diese Kenntnisse nicht nur theoretisch in der Schule zu vermitteln, sondern praktisch erlebbar zu machen, ist für mich das zentrale Anliegen meines wirtschaftswissenschaftlichen Unterrichts.“ – so Herr Pohle.

Das Autohaus Schragl freut sich über den Besuch der über 40 Schülerinnen und Schülern, die alle trotz extrem sommerlichen Temperaturen toll mitgemacht haben und interessiert dabei waren. Zum Schluss gab es für alle noch eine kühle Erfrischung, sowie die Auslosung eines Gewinnspiels, aus dem 5 glückliche Gewinner hervorgingen.